Die D/Maske in Apotheken deutschlandweit

Ab dem 16. Februar 2021 werden erneut 6 vergünstigte FFP2-Masken in Apotheken deutschlandweit ausgegeben. Senioren ab 60 Jahren und Corona-Risikopatienten, die Berechtigungsscheine für diese 6 Masken erhalten haben, können nun den 2. Coupon dafür einlösen. Die gesetzlichen Krankenkassen hatten dazu zwei Gutscheine an berechtigte Bürger verschickt. Der erste Voucher ist gültig vom 6. Januar bis zum 28. Februar 2021, der zweite vom 16. Februar bis 15. April. Gegen Vorlage dieses Coupons erhalten die Berechtigten die letzten 6 vergünstigten FFP2-Masken, die auf Initiative der Bundesregierung ausgegeben werden. Der zu zahlende Eigenanteil beläuft sich auf 2 Euro pro Ausgabe.

Kostenlose FFP2-Masken in Apotheken für Menschen in Grundsicherung

Neben der Ausgabe von insgesamt 15 vergünstigten Masken an anspruchsberechtigte Bürger innerhalb von 4 Monaten wurde am 5. Februar beschlossen, dass die Bundesregierung 50 Millionen FFP2-Masken für Menschen bereitstellt, die Arbeitslosengeld II beziehen. Begründet ist dies im Beschluss der Bundesregierung vom 19. Januar 2021. Demnach besteht eine Pflicht zum Tragen von medizinischen Masken in öffentlichen Verkehrsmitteln und in Geschäften. Personen in Grundsicherung haben nunmehr Anspruch auf 10 kostenlose Schutzmasken. Sie erhalten diese FFP2-Masken in Apotheken deutschlandweit unter Vorlage ihres Personalsausweises und des Berechtigungsschreibens ihrer Krankenkasse. Der Ausgabezeitraum läuft vom 16. Februar bis einschließlich 6. März 2021.

Ein herzliches Dankeschön an die treue D/Maske-Apotheker-Kundschaft

Apothekerinnen und Apotheker mussten sich in den vergangenen Wochen einen großen Vorrat an FFP2-Masken zulegen. Sie wollten für den großen Ansturm, der durch die kostenlose Ausgabe von 3 FFP2-Masken an berechtigte Bürger vor Weihnachten ausgelöst wurde, gewappnet sein. Die Ausgabe der Schutzmasken auf Berechtigungsscheine folgte ab Anfang Januar und löste einen erneuten Andrang aus. Wir beliefern seit Beginn der Aktion der Bundesregierung sehr viele Apotheken im gesamten Land. In unserem Online-Shop stellen wir die D/Maske exklusiv in größeren Chargen je 600 Masken für Apotheken zur Verfügung. Wir verpacken unsere FFP2-Masken in festgelegten Paketen à 6 Stück. Immer mehr Apothekerinnen und Apotheker haben unser spezielles Angebot bereits bestellt und ein Kundenkonto angelegt, über welches der Bestellvorgang noch einfacher ist. Apotheken ohne Registrierung können unsere FFP2-Masken mit dem Bestellschein ordern.

Auf unserer Website erfahren Sie unter “Lokal kaufen”, wo Sie die D/Maske vor Ort erhalten können. Sehr viele Apotheken, die unsere FFP2-Maske führen, sind bereits in der Liste zu finden. Diese wird selbstverständlich kontinuierlich erweitert. Gerne dürfen Sie Ihre Apothekerin oder Ihren Apotheker auf die D/Maske hinweisen, falls sie in Ihrer Apotheke noch nicht verfügbar sein sollte.

FFP2-Masken als sinnvoller Präventionsschutz

Das Tragen von FFP2-Masken hilft neben den vielen anderen Lockdown-Maßnahmen und Hygieneregeln dabei, die Corona-Pandemie einzudämmen. Aufgrund der mutierten Varianten und den noch nicht ausreichend zur Verfügung stehenden Impfstoffen wird ein besonderes Augenmerk auf medizinische Masken gelegt. Die D/Maske gehört als FFP2-Maske ebenso zu den medizinischen Masken. Sie bietet dem Träger im Gegensatz zum einfachen OP-Schutz einen ausgewiesenen Eigen- und Fremdschutz. So leisten wir einen Beitrag dazu, dass alle Berechtigten erhalten, was sie in der Zeit der Corona-Pandemie zusätzlich schützt.