FFP2 Masken für Risikogruppen: Wir beliefern Apotheken

FFP2 Masken für Apotheken: Mit der Bekanntgabe der neuen Coronavirus-Schutzmasken-Verordnung wurde vom Bundesgesundheitsministerium bestimmt: In der Vorweihnachtszeit sollen Personen über 60 Jahre sowie Menschen mit Vorerkrankungen, wie der Lungenkrankheit COPD oder einer Herzinsuffizienz, kostenlos jeweils drei FFP2-Masken oder Schutzmasken vergleichbarer Qualität erhalten können.

FFP2 Masken für Risikogruppen – Unser Angebot für Apotheken

Wir unterstützen die Coronavirus-Schutzmasken-Verordnung durch ein spezielles Angebot für Apotheken!
Sie können Großpackungen mit 1000 Masken und 350 Beipackzetteln bestellen. Diese können Sie dann selber vereinzeln zur Abgabe sowie zum Verkauf.
Ab Januar 2021: Wir verpacken die FFP2 Masken in den von der Bundesregierung festgelegten Paketen à 6 Stück. Diese Masken stellen wir Apotheken exklusiv in größeren Chargen je 600 Masken zur Verfügung.

Vorteile für Apotheken:

✅ Geeignete Chargen je nach Bedarf (Chargen je 1000 Masken sowie Chargen je 600 Masken ab Januar)
✅ Je Charge mit 1.000 Masken legen wir 350 Beipackzettel bei
✅ FFP2 Masken für Risikogruppen vorverpackt in festgelegten Ausgabemengen (6 Masken in einer Verpackung)

Bestellen in unserem Online-Shop

In unserem Shop können > Apotheken unser Angebot direkt kaufen. Das Angebot für Apotheken bieten wir ausschließlich registrierten Apotheken. Erstellen Sie hier ihr Kundenkonto als Apotheke oder wenden Sie sich an unser Service-Team, damit wir ihr bestehendes Kundenkonto freischalten. Nach der Freischaltung können Sie unser Apotheken-Angebot online bestellen!

Bestellen über unseren Bestellschein

Apotheken können auch ohne Registrierung unsere FFP2-Masken 100% Made in Germany mit dem Bestellschein bestellen:

Der Kauf erfolgt auf Rechnung. Die Zahlung ist direkt nach Eingang der Rechnung fällig.

Vorbestellungen bis Ende Februar 2021 sind bereits möglich!